TuS und Stadt wollen CO2 senken

Ennepetal: Beide hatten schon im letzten Jahr die Auszeichnungen "klimaneutrales Rathaus" bzw. "klimaneutraler Sportverein" erhalten. Beispielsweise der Umstieg auf Öko-Strom in städtischen Gebäuden hat seit 2014 jährlich 8 bis 13 Prozent Kohlendioxid eingespart. Der TuS Ennepetal arbeitet momentan an der Sanierung von Duschen, Kabinen und der Heizungsanlage. Das Flutlicht soll künftig mit LED-Lampen laufen. Außerdem sucht der Verein nach einem Platz für eine Photovoltaikanlage. Sowohl Stadt als auch TuS haben angekündigt, ihre Öko-Bilanz weiterhin so weit wie möglich verbessern zu wollen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo