Überdurchschnittlich viele Diabetiker im Ennepe-Ruhr-Kreis

© AOK Nordwest

EN: In Westfalen-Lippe gibt es große Unterschiede beim Anteil der Diabetiker in der Bevölkerung - das hat die Krankenkasse AOK festgestellt. Am niedrigsten ist der Prozentsatz in Münster mit knapp 6 Prozent, Spitzenreiter ist Bottrop mit 11%. Wir im Ennepe-Ruhr-Kreis kommen auf einen Anteil von 9,4% - etwa jeder zehnte Bewohner bei uns ist Diabetiker. Damit liegen wir über dem bundesweiten Durchschnitt. Fettleibigkeit ist ein Grund für Diabetes. Deshalb sollte man auf ausreichend Bewegung und gesunde Ernährung achten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo