Unbekannte attackiert Gevelsberger in Bochum

Ein Einsatzwagen der Polizei (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Region: Der 54-jährige Gevelsberger hatte am Samstagnachmittag auf der Wittener Straße an einem Zebrastreifen angehalten, um die Frau über die Straße zu lassen. Die Frau warf sich unvermittelt auf die Motorhaube des Wagens und schlug mit einem Gegenstand auf die Windschutzscheibe des Autos ein. Die Scheibe zersprang dadurch.

Als der Gevelsberger ausstieg, bewarf die Frau ihn mit Steinen und verletzte ihn am Kopf. Zusätzlich näherte sich noch ein Mann mit einem Hund unter dem Arm. Der bedrohte den Gevelsberger verbal. Dann entfernten sich die beiden in Richtung Mettestraße.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo