Unfall mit Schulbus heute Mittag

© Feuerwehr Witten

Witten: Ein Auto ist auf der Wittener Straße in Höhe der Autobahnbrücke gegen 12.00 Uhr frontal mit dem Bus zusammengestoßen. Drei Menschen - darunter auch der Busfahrer - wurden verletzt. Drei Kinder, die in dem Bus gesessen haben, blieben unverletzt. Der Rettungsdienst brachte die Verletzten in Krankenhäuser.

Die alarmierte Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher, streute Betriebsmittel ab und klemmte die Fahrzeugbatterien ab. Der Einsatz für den Rüstzug der Wittener Berufsfeuerwehr und die Löscheinheit Herbede dauerte rund eine Stunde. Die Wittener Straße war kurzzeitig gesperrt.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo