Upcycling-Workshop auf Zeche Nachtigall

Witten: Tag für Tag häufen sich Plastikmüll und Elektroschrott in den Haushalten an. Was nicht mehr gebraucht wird, landet in der Tonne, auf Mülldeponien und leider auch in der Natur. In den Sommerferien stapelt sich Müll im Industriemuseum Zeche Nachtigall in Witten, um daraus ein lebensgroßes Kunstobjekt zu gestalten. Mitmachen können junge Leute zwischen 16 und 20 Jahren. Der dreitägige Upcycling-Workshop findet Ende Juli statt und kostet 30 Euro.

Termin: 25.-27.07.2019

Anmelden kann man sich bis zum 18.07. unter Tel: 02302-9366410


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo