Urteil wegen schwerer Körperverletzung

© Dan Race - stock.adobe.com

Witten: Mit einer Stange hatte ein Wittener auf seine damalige Lebensgefährtin eingeschlagen. Dabei wurde die Frau vor allem am Kopf verletzt. Außerdem war er auf Nachbarn losgegangen, als die sich ihm in den Weg gestellt haben. Heute ist der 42-jährige vom Bochumer Amtsgericht für schuldunfähig erklärt worden. Konsequenzen hat das für den Wittener trotzdem. Er muss für unbestimmte Zeit in eine psychiatrische Klinik. Er bleibe auf der geschlossenen Station bis er keine Gefahr für die Allgemeinheit mehr darstelle, sagte uns eine Gerichtssprecherin.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo