Vandalismus an Hattinger S-Bahnhof

© Antje - stock.adobe.com

Hattingen: Die Stadt spricht von einem neuen Grad der Zerstörungswut. Unbekannte haben die Herrentoilette total verwüstet. Sie rissen das Waschbecken aus der Wand, traten die Glasscheiben der Tür ein und zerstörten Türklinken und Schlösser. Die Täter müssen über die Osterfeiertage am Werk gewesen sein. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Wie hoch der Schaden ist, kann die Stadt noch nicht sagen. Sie hat bereits eine Firma damit beauftragt, die Herrentoilette am S-Bahnhof Mitte wieder instand zu setzen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo