Verbraucherzentrale Ennepe-Ruhr warnt Unitymedia-Kunden

EN: Nach der Übernahme des Kabelnetzanbieters durch Vodafone wittern Abzocker ein gutes Geschäft. Derzeit häufen sich dubiose Anrufe. Die Kunden werden am Telefon dazu gedrängt, neue Verträge abzuschließen. Für Vertragskunden von Unitymedia ändert sich aber erst mal nichts, Laufzeiten und Tarife bleiben bestehen, so die Verbraucherzentrale. Sie rät, keine Verträge am Telefon abzuschließen und sich bei dubiosen Anrufen an die Verbraucherzentrale zu wenden.

© lev dolgachov - fotolia
skyline
ivw-logo