Verletzte bei Kellerbrand auf Prinzenstraße

© Animaflora PicsStock stock.adobe.com

Schwelm: Die Feuerwehr musste gestern Mittag in die Prinzenstraße ausrücken. Dort gab es ein Feuer im Keller eines Einfamilienhauses mit Anbau. Als die Einsatzkräfte eintrafen, waren noch zwei Bewohner im Haus. Die Feuerwehr rettete sie, die beiden kamen mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Der Brand war im Bereich eines Herdes ausgebrochen, er war schnell unter Kontrolle.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo