Vermisste 13-Jährige aus Witten wieder zu Hause

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht in Nahaufnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© pattilabelle/Fotolia.com

Witten: Die Polizei hatte heute Mittag eine Suchmeldung nach dem 13-jährigen Mädchen rausgegeben. Es war letzten Samstag nach Recklinghausen gefahren, um dort eine Freundin zu besuchen, kam aber nie an. Zuletzt gesehen wurde sie gegen 13 Uhr am dortigen Busbahnhof - in Begleitung mehrerer gleichaltriger Jungen. Danach verlor sich ihre Spur. Jetzt die gute Nachricht: Die Ausreißerin ist heute wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo