VRR weitet Azubi-Ticket aus

Region: Das kostengünstige YoungTicketPLUS des VRR für Azubis gibt es seit Anfang vergangenen Jahres. Zum Beginn des Ausbildungsjahres nächsten Monat baut der Verkehrsverbund das Angebot aus. Mit einem Zuschlag von 20 Euro monatlich gilt das Ticket über den VRR hinaus. Mit dem upgrade gilt der Fahrschein dann auch im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS), im Aachener Verkehrsverbund (AVV) und im Bereich des Westfalentarifs. Die landesweit gültige Kombination kostet dann gut 80 Euro im Monat. Das Land fördert den Zuschlag dieses Jahr mit zwei Millionen Euro. Für nächstes Jahr sind rund fünf Millionen Euro NRW-Fördermittel eingeplant.

An dieser U-Bahn-Station fährt gerade eine Bahn an (Symbolbild).
© Franois Dekeyser - Fotolia

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo