VRR will Bundes-Modellregion für Klimaschutz werden

© Daniel Bresser

Region: Politik und Verkehrsbetriebe beschäftigt aktuell die Frage, wie mehr Menschen auf den Öffentlichen Nahverkehr umsteigen, um dadurch das Klima zu entlasten. Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr will sich mit einem eigenen Konzept beteiligen.

Er will verschiedene neue Tarife entwickeln, in neue Züge investieren und die Infrastruktur ausbauen. Mit diesen Ideen bewirbt sich der VRR offiziell als Modellregion des Klimaschutzprogramms 2030 der Bundesregierung. Wird er ausgewählt, bekommt er Fördergelder für sein Konzept.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo