Wahlhelfer für die Kommunalwahl gesucht

© Ralf Geithe - Fotolia

Am 13. September werden unter anderem die Vertretungen der Städte, des Kreises sowie Landrat und Bürgermeister gewählt. Dafür und für eine eventuelle Stichwahl am 27. September werden wieder Helfer gesucht, die dieses wichtige Ehrenamt übernehmen möchten. Alle, die mindestens 16 Jahre alt und wahlberechtigt sind, können bei der Auszählung im Wahllokal oder in einem Briefwahlvorstand helfen. In Herdecke beispielsweise werden insgesamt rund 150 Personen gebraucht, in Hattingen rund 400 und in Schwelm fehlen noch 80 Freiwillige. Für das Ehrenamt gibt es ein sogenanntes Erfrischungsgeld, das in der Höhe variiert.


Herdecke: Interessierte können sich bis zum 30. Juni telefonisch unter 02330 - 611 393 oder per Mail an wahlamt@herdecke.de melden.

Schwelm: Bei Interesse melden sie sich bitte im Wahlbüro unter der Telefonnummer 02336/801–213 oder /-272 bzw. per E-Mail unterwahlamt@schwelm.de.

Hattingen: Interessierte Personen können sich telefonisch unter (02324) 204 3231 bei Regina Fischer vom Wahlbüro melden. Weitere Informationen gibt es unter www.hattingen.de/wahlehrenamt, dort kann man sich auch online anmelden.

skyline