Waldbrand am Örtchen

© Animaflora PicsStock stock.adobe.com

Ennepetal: Aufgrund der Trockenheit wurde vorsichtshalber die gesamte Feuerwehr alarmiert, als die Meldung gestern Abend reinkam. Im Bereich Örtchen hatte sich Unterholz entzündet. Das Ausmaß war aber nicht so schlimm wie befürchtet. Rund 150 Quadratmeter brannten. Der Löscheinsatz war nach rund anderthalb Stunden beendet.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo