Wetter und Witten Schlusslicht bei U3-Betreuung

© oksix - Fotolia

EN: Unsere Städte haben in den vergangenen Jahren die Plätze in KiTas und in der Kindertagespflege stetig ausgebaut. In Wetter und Witten kann etwa jedes dritte Kind unter 3 Jahren betreut werden. Die anderen Städte im Ennepe-Ruhr-Kreis sind deutlich besser aufgestellt. In Herdecke gibt es sogar für die Hälfte aller Kleinkinder einen Platz. Diese Zahlen haben die Jugendämter dem Land vor Beginn des neuen Kindergartenjahres Anfang August gemeldet.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo