Wieder Führungen in Kluterthöhle

© Radio Ennepe Ruhr

Ennepetal: Zum Schutz vor Corona-Infektionen haben die Tour-Leiter jetzt mehrere Wochen keine Führungen durch das Naturmonument angeboten. Ab heute (21.5.) soll sich das wieder ändern. Von dienstags bis donnerstags bietet die Höhle kleinen Gruppen geführte Besichtigungen zu festen Zeiten. Eine Anmeldung ist nötig, es gilt Maskenpflicht und die Touren sind so gestaltet, dass man in der Höhle niemandem entgegenkommt.

Schon seit Anfang Mai finden auch wieder Kur-Sitzungen statt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo