Wieder "Sport im Park" in Hattingen

© Foto: LSB NRW - A. Bowinkelmann

Es ist ein kostenloses, öffentliches Angebot für Sportfreunde in den Sommerferien. 13 Aktionen und 90 Stunden Sport in verschiedenen Parkanlagen in Hattingen warten auf Teilnehmer. In den meisten Fällen ist keine Anmeldung notwendig. Dabei gelten die allgemeinen Corona-Schutzmaßnahmen.Die Hattinger Sportvereine und der Kreissportbund Ennepe-Ruhr stemmen das Programm gemeinsam mit der AOK Nord-West, dem Landessportbund NRW, der Stadt Hattingen und dem Hauptförderer, der Sparkasse Hattingen.


Link zum Programm:


Link für zeitliche Aufstellung und Parkanlagen




Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo