Wirtschaftliche Lage hat sich für Unternehmen im Kreis verschlechtert

Region: Ein Drittel der Unternehmen bewertet die aktuelle Geschäftslage als schlecht. Das geht aus der neuen Konjunkturumfrage des Märkischen Arbeitgeberverbandes hervor. Grund dafür sind internationale Konflikte, wie Handelszölle oder der Handelsstreit zwischen den USA und China, der weiterhin akute Fachkräftemangel und die Krise in der Automobilindustrie. Umbrüche, wie Digitalisierung, Mobilitäts- und Energiewende lassen die Zukunft für viele Unternehmer ungewiss erscheinen. Laut der Konjunktur-Umfrage rechnen 21 Prozent der befragten Betriebe in diesem Jahr mit Entlassungen - im Vorjahr waren es nur 7 Prozent. Befragt wurden 130 Unternehmen.

© Pixabay

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo