Wittener Demonstranten legen Verkehr lahm

© Radio Ennepe Ruhr

Witten: Auf dem Rathausplatz hatten sich heute Mittag rund 600 Menschen zum Klimastreik versammelt. Anschließend zogen viele weiter durch die Innenstadt. Vor dem Hauptbahnhof gab es dann eine Sitzblockade. Anschließend blockierten die Demonstranten den Kreisel am Saalbau. Lautstark forderten sie: Motor aus! Weltweit demonstrieren Menschen heute für mehr Klimaschutz. Dazu aufgerufen hatte die Fridays-for-Future-Bewegung. Auch auf dem Untermarkt in Hattingen gab es heute Morgen eine Kundgebung. Laut Veranstalter waren 300 Teilnehmer da.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo