Baumot darf VW EURO-5-Diesel nachrüsten

© Radio Ennepe Ruhr

Region: Das Wittener Unternehmen hat jetzt offiziell die Zulassung des Kraftfahrtbundesamtes für VW-Modelle erhalten. Mit dem Nachrüstsystem kann der Stickoxidausstoß nach Angaben des Unternehmens um rund 90 Prozent gesenkt werden. Rund 60 Fahrzeuge aus dem VW-Konzern können davon profitieren und Fahrverbote umgehen.

Derzeit arbeitet Baumot an Umrüstungen für Daimler-Motoren. Danach stehe wieder VW auf dem Programm, heißt es. Auch der Handwerker- und Lieferverkehr ist bei dem Wittener Unternehmen ein Thema. Weitere Infos unter anderem zur Förderung der Nachrüstung durch die Konzerne stehen hier.

skyline
ivw-logo