Hallenbad ist gesperrt

Herdecke: Im Außenbereich des Bades am Bleichstein hatte ausgetretenes Chlorgas erst vorgestern noch für einen Feuerwehreinsatz mit Wagen aus mehreren Städten gesorgt. Bei Wartungsarbeiten war etwas von dem Gas ausgetreten - die Feuerwehr musste aber schlussendlich doch nicht tätig werden.

Jetzt gibt es eine Störung im Hallenbad Bleichstein: Ein Hubboden ist defekt. Deshalb bleibt das Bad erstmal gesperrt. Wie lange die Reparatur dauern wird, kann die Stadt noch nicht sagen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo