MS Schwalbe steuert auf Saisonende zu

© Stefan Erdmann / Radio Ennepe Ruhr

Witten: Noch bis einschließlich Sonntag ist das Ausflugsschiff auf dem Kemnader See und der Ruhr unterwegs. Danach geht es in die Winterpause. Die Stadtwerke Witten sprechen von einer ereignisreichen Saison. Nach einem Unfall im Juni konnte das Schiff wochenlang nicht fahren. Wahrscheinlich auch deswegen sind in dieser Saison 10.000 Fahrgäste weniger an Bord gegangen. Bis jetzt waren es 24.000 Passagiere. Sieben Paare haben auf der Schwalbe geheiratet.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo