Prozessbeginn gegen Räuber

© rcfotostock - stock.adobe.com

Gevelsberg: Vor genau elf Monaten soll der Angeklagte zwei Männer überfallen und rund 77.000 Euro erbeutet haben. Die Beiden hatten gerade bei der Sparkasse die Einnahmen eines Sparclubs abgeholt - in bar. Wenig später wird ihnen der Rucksack mit dem Geld von der Schulter gerissen. Der Täter rast mit einem getunten Mercedes davon. Das ist aber nicht der einzige Grund, weshalb der Angeklagte vor dem Essener Landgericht steht. Er soll zu einer Bande gehören, der eine ganze Reihe von Straftaten vorgeworfen wird. Die Palette reicht von Betrug über Einbrüche bis zu Raubüberfällen. Es geht um mehrere Millionen Euro.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo