Feuer in Pizzeria

© Thorsten Krappa

Gevelsberg: Gestern Mittag wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz an der Hagener Straße alarmiert. Zuerst war nicht klar, ob es nur um einen Fritteusenbrand oder einen Küchenbrand ging. Deshalb wurde neben den Löschzügen vorsorglich auch der Rettungsdienst mit alarmiert. Vor Ort kam dann aber die Entwarnung: im hinteren Teil der Pizzeria war nur die Fritteuse in Brand geraten. Das Feuer hatte sich weder auf die Küche noch auf die darüberliegenden Wohnungen ausgebreitet. Alle Mitarbeiter konnten die Pizzeria rechtzeitig verlassen. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt die Brandursache. Wegen des Einsatzes ist es gestern auf der Hagener Straße zu längeren Staus gekommen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo