Feuerwehr übt im Hammertal

© Thorsten Krappa

Witten: Die Löscheinheiten Hölzer und Herbede der freiwilligen Feuerwehr führen heute eine Übung durch, bei der ein Großbrand simuliert wird. Ort des Geschehens ist die Firma Pleiger im Hammertal. Angenommen wird ein Maschinenbrand im Keller eines Gebäudes.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte ist das Feuer bereits durchs Dach geschlagen. Außerdem werden mehrere Mitarbeiter vermisst. Die Feuerwehren werden gegen 18.20 Uhr alarmiert.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo