Weihnachtsmarkt in den Startlöchern

© Radio Ennepe Ruhr

Hattingen: Der Nostalgische Weihnachtsmarkt gehört zu den stimmungsvollsten Weihnachtsmärkten in Nordrhein-Westfalen. Er startet am 25. November und dauert bis zum 22. Dezember. Mitten auf dem Kirchplatz steht ein sechs Meter hoher singender Weihnachtsbaum: Chöre und Solisten sorgen dort für ein wechselndes Musikprogramm. Außerdem gibt es eine Märchenstraße, ein Plätzchenbackhaus und einen französischen Markt. Höhepunkt ist am 1. Dezember Frau Holles Weihnachtsparade über die Heggerstraße zum Alten Rathaus. Dort öffnet sie dann täglich ein Fenster des Adventskalenders und lässt Süßigkeiten auf die Kinder herabrieseln.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo